STUFE XXL: ab 1280px
STUFE XL: 1024 - 1279px
STUFE L: 768 - 1023px
STUFE M: 640 - 767px
STUFE S: x - 639px
Schließen
Anmelden
Kontakt
DAC/NRF-Werk
DAC/NRF-Wissen
Prüfen
Herstellen
ZL-Info
Für Ärzte
Mehr
DAC/NRF ist ein Marke der
Hinweis: Bitte melden Sie sich an, um Zugriff auf alle Inhalte zu erhalten.
Optionen
Folgende Auswahl durchsuchen
Für DAC/NRF-Abonnenten
Noch kein Kunde? Registrieren
Anmeldefehler
Während der Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten. Wahrscheinlich haben Sie Ihren Benutzernamen oder das Passwort falsch eingegeben. Vergewissern Sie sich, dass Sie beide Angaben korrekt eingegeben haben - Groß-/Kleinschreibung wird unterschieden. Eine andere Möglichkeit ist, dass Sie eventuell die Cookies in Ihrem Web-Browser deaktiviert haben.
Anmelden
DAC/NRF-Werk
DAC/NRF-Wissen
Prüfen
Herstellen
ZL-Info
Für Ärzte
Mehr
Information
DAC/NRF-Werk online

Das DAC/NRF-Werk ist für Abonnenten als komplette, stets aktuelle Online-Ausgabe verfügbar.

 

Archiv der Vorworte und Aktualisierungen

ANZEIGE
Information
Dossiers zu Rezeptur-Themen und Rezeptur-Datenbank

Rezepturhinweise sind Dossiers zu unterschiedlichen Rezeptur-Themen.
Mehr Info zu den Rezepturhinweisen

 

Der Rezepturenfinder ist eine Datenbank mit rund 3.000 Rezepturformeln.
Rezepturformeln und ihre Bewertung

 

Weitere Informationen zu DAC/NRF-Wissen und Tipps für die Suche

ANZEIGE
Information
Geprüfte Qualität

Für die Herstellung von Rezeptur- und Defekturarzneimitteln müssen Apotheken eine Vielzahl von Qualitätsanforderungen einhalten. DAC/NRF unterstüzt die Apotheken beim Prüfen der Plausibilität, Identität und der Defekturarzneimittel sowie bei der Einschätzung der Pharmazeutischen Qualität ebenso wie bei der Auswahl von Prüfmitteln oder dem Waagenmanagement.

ANZEIGE
Information
Formel finden, Rechnen und Dokumentieren

Für das Herstellen von Rezeptur- und Defekturarzneimitteln ist eine geeignete Rezepturformel wesentlich. Die korrekte Einwaage des Wirkstoffs und eine plausible Haltbarkeit sind Voraussetzungen für hohe Qualität.

ANZEIGE
Information
Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker e.V.

Das ZL widmet sich als unabhängiges Labor der deutschen Apothekerschaft allen Fragen zur Qualität von Fertigarzneimitteln, Ausgangsstoffen und Rezepturarzneimitteln.

ANZEIGE
Information
Rezepturformeln finden

Die Suche nach geeigneten Formeln im "Rezepturenfinder für Ärzte" ist kostenlos.
 

Ärztliche Anfragen zu den Magistralrezepturen beantworten wir gerne. 
 

Für den Service ist lediglich ein
Login für Ärzte (DocCheck) notwendig.

 

ANZEIGE
Information
Tipps, Hilfe und Kurzportrait

DAC/NRF ist Ihre verlässliche Quelle für Informationen rund um das Thema Labor und Rezeptur.
 

Aufgaben und Kurzportrait DAC/NRF

ANZEIGE

Rezepturtipp der Woche 46/2020

Wie kommt die Vorschrift ins NRF?

Zweimal jährlich wird die DAC/NRF-Ergänzung an die Abonnenten ausgeliefert. Zahlreiche Seiten werden ausgetauscht, neue Vorschriften einsortiert, andere überarbeitet oder herausgenommen.

Zunächst berät die DAC/NRF-Kommission über den Bedarf für neue Rezepturvorschriften und beurteilt die bestehenden Vorschriften. Die Kommission setzt sich zusammen aus Apothekerinnen und Apothekern der öffentlichen Apotheken und Krankenhausapotheken, aus Hochschulprofessoren und Medizinern unterschiedlicher Fachrichtungen.

Im DAC/NRF-Labor wird dann an der Zusammensetzung gefeilt, damit die Zubereitung physikalisch und chemisch stabil ist. Auch der Geschmack z. B. eines Saftes muss manchmal probiert und mit Aromen verbessert werden. Bei der galenischen Entwicklung werden verschiedene Herstellungstechniken einbezogen und die unterschiedlichen Packmittel getestet. Hier ist oftmals Kreativität gefragt.

Steht die Zusammensetzung, werden Kriterien festgelegt, wie die Stabilität geprüft werden kann. Es werden unzählige Muster angefertigt, in verschiedene Packmittel abgefüllt und bei mehreren Temperaturen gelagert. Nach definierten Zeiträumen wird die Zubereitung geprüft, das geht von Aussehen der Zubereitung und des Packmittels über pH-Wert-Messung bis hin zur Gehaltsbestimmung. Ist die Zubereitung mitsamt Packmittel in Ordnung, wird sie weiter gelagert und zu einem späteren Zeitpunkt erneut geprüft, ansonsten wird eine verkürzte Haltbarkeit festgelegt. In einigen Fällen stellte sich heraus, dass die Zubereitung nicht ausreichend stabil war, dann wird die Zusammensetzung angepasst und neue Muster angefertigt und geprüft.

In der Redaktion werden die Erkenntnisse aus dem Labor zusammengetragen und mit zahlreichen Informationen aus der Literatur zu den NRF-Vorschriften verarbeitet. Zusammen mit all den anderen Texten wandert die neue NRF-Vorschrift dann in Ihr DAC/NRF-Werk. Die Ergänzungslieferung 2020/2 kommt in den nächsten Wochen und bringt Ihnen beispielsweise die neue NRF-Vorschrift "Glucose-Lösung 250 mg/mL für oGTT".

Über uns

Online-Werk

NRF-Vorschift 13.8. "Glucose-Lösung 250 mg/mL für oGTT"

Information

Rezepturtipps von DAC/NRF erscheinen wöchentlich und werden im
Rezepturtipp-Archiv gesammelt.

Verpassen Sie keinen Rezepturtipp und bestellen Sie den

DAC/NRF-Newsletter

oder folgen Sie uns auf
Facebook und
Instagram