Ein Service der

www.dac-nrf.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Mediadaten  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  | Mein Konto | Login
DEUTSCHER ARZNEIMITTEL-CODEX
NEUES REZEPTUR-FORMULARIUM

REZEPTURTIPP DER WOCHE 32/2019

Einfache Identitätsprüfung von Alfatradiol

Alfatradiol DAC ist 17α-Estradiol, ein Stereoisomer von 17β-Estradiol. Es hat eine geringe Affinität zum Estrogenrezeptor und wird auf der Kopfhaut bei hormonell bedingtem Haarausfall angewendet.

Bevor der Ausgangsstoff in der Rezeptur eingesetzt werden kann, muss im Rahmen der Eingangsprüfung mindestens die Identität nachgewiesen werden. DAC/NRF enthält ein Prüfverfahren zur Alternativen Identifizierung. Mit der Ergänzungslieferung 2019/1 wurde die bisher angegebene DC-Methode gestrichen, da für eine positive Identifizierung des Ausgangsstoffs der angegebene Mischschmelzpunkt ausreichend ist. Zur Identifizierung des Ausgangsstoffs ist auch weiterhin die alleinige Durchführung einer DC-Methode geeignet, sie ist nun im DAC/NRF-Rezepturhinweis beschrieben.

 

DAC/NRF-Rezepturhinweis "Alfatradiol“

Alternative Identifizierung DAC/NRF für "Alfatradiol"





© 2020 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://dacnrf.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=906