Ein Service der

www.dac-nrf.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Mediadaten  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  | Mein Konto | Login
DEUTSCHER ARZNEIMITTEL-CODEX
NEUES REZEPTUR-FORMULARIUM

REZEPTURTIPP DER WOCHE 27/2019

Methoxsalen-Creme mit optimierter Herstellung

Bei Untersuchungen im Rahmen eines Rezeptur-Ringversuches des ZL wurden Cremeklümpchen bei der Herstellung der Methoxsalen-Creme NRF 11.96. beobachtet. Sie konnten weder manuell noch im automatischen Rührsystem beseitigt werden. Daraufhin wurden die Zusammensetzung und Herstellungstechnik mit der Ergänzung 2019/1 umgestellt. Vorgeschrieben ist nun die Verarbeitung einer bereits verdünnten Basiscreme, in der sich die Methoxsalen-Verreibung 0,006 Prozent ohne nennenswerten Zeitaufwand klumpenfrei verarbeiten lässt. Verdünnte Basiscreme kann vorgefertigt bezogen oder selbst hergestellt werden.

 

Hydrophile Methoxsalen-Creme 0,0006 % (NRF 11.96.)

Bezugsquellennachweis für Rezepturbestandteile





© 2020 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://dacnrf.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=877