Ein Service der

www.dac-nrf.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Mediadaten  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  | Mein Konto | Login
DEUTSCHER ARZNEIMITTEL-CODEX
NEUES REZEPTUR-FORMULARIUM

REZEPTURTIPP DER WOCHE 35/2018

Macrogol-40-glycerolhydroxystearat wieder lieferbar

Macrogol-40-glycerolhydroxystearat, auch bekannt unter der Bezeichnung Cremophor® RH 40, war einige Zeit nicht lieferbar. Diese Woche erhielten wir die Information, dass die Rezeptursubstanz wieder bestellt werden kann.

 

Das nichtionische Tensid ist in den NRF-Vorschriften 7.2., 7.12., 7.14. und 29.1. als Lösungsvermittler für das wasserunlösliche Pfefferminzöl enthalten, im Minoxidil-Haarspiritus NRF 11.121. sorgt es für eine gleichmäßige Verteilung des Lipids. Sollte wieder einmal Ersatz erforderlich sein, könnte Macrogol-35-glycerolricinoleat (Cremophor® EL) oder Polysorbat 80 in gleicher Konzentration infrage kommen.

 

Eine Übersicht der Tenside mit Charakteristik und Verwendungsbeispielen finden Sie in den Tabellen für die Rezeptur, Bezugsquellen sind im DAC/NRF-Werk, Abschnitt III.2. genannt.

 

Tabellen für die Rezeptur „Tenside – Emulgatoren und Solubilisatoren“

Bezugsquellennachweis für Rezepturbestandteile

 

30.08.2018 | DACNRF





© 2020 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://dacnrf.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=811