Ein Service der

www.dac-nrf.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Mediadaten  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  | Mein Konto | Login
DEUTSCHER ARZNEIMITTEL-CODEX
NEUES REZEPTUR-FORMULARIUM

REZEPTURTIPP DER WOCHE 50/2017

Kardamomenfrüchte – Mehr als nur ein Weihnachtsgewürz

Für die Zubereitung von Spekulatius und Lebkuchen werden die länglich ovalen, grünen Früchte häufig als gemahlenes Gewürz eingesetzt, wobei sowohl der Samen als auch die Fruchtschale Verwendung findet. Das Gewürz verleiht den leckeren Köstlichkeiten einen aromatischen Geschmack.

 

Aber das aus Sri Lanka und Südindien kommende exotische Gewürz ist mehr als nur eine Weihnachtszutat. Aufgrund der cholagogen Wirkung der Samen (ohne Fruchtschale), können sie bei dyspeptischen Beschwerden Linderung verschaffen. In der Volksmedizin kommen sie als appetitanregendes Mittel oder als Desodorans bei Mundgeruch zum Einsatz.

 

Farbige Abbildungen, Identitätsprüfungen und weitere Informationen finden Sie im aktuellen DAC/NRF in den entsprechenden Kapiteln.

 

DAC-Monographie Kardamomenfrüchte (K-150)

Farbteil Kardamomenfrüchte

Alternative Identifizierung Kardamomenfrüchte

 

14.12.2017 | DACNRF





© 2019 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://dacnrf.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=761