Ein Service der

www.dac-nrf.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Mediadaten  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  | Mein Konto | Login
DEUTSCHER ARZNEIMITTEL-CODEX
NEUES REZEPTUR-FORMULARIUM

NEWSLETTER KALENDERWOCHE 41/2010

NRF-Vorschrift als Ersatz für Elyzol® Dentalgel

Metronidazol wird in der Zahnheilkunde lokal bei Parodontitiden eingesetzt. Das NRF® enthält seit 2008 eine standardisierte Vorschrift für ein 25-prozentiges Metronidazol-Dentalgel auf Poloxamer-Basis. Dieses eignet sich als Ersatz für Elyzol® Dentalgel, das vorübergehend nicht lieferbar ist. Sollte der Bestandteil Poloxamer 407 einmal nicht verfügbar sein, so kann auch der Gelbildner Hydroxyethylcellulose 400 (zum Beispiel Natrosol® 250 G pharm) verwendet werden.

 

Poloxamergele zeigen ein thermoreversibles Verhalten: Bei tiefen Temperaturen besteht ein Viskositätsminimum. Bei allmählicher Erwärmung bildet sich schließlich das Gel aus. Bei Lagerung im Kühlschrank ist das Gel flüssig und kann besser appliziert werden. Durch die Erwärmung verfestigt es sich und bleibt an der Applikationsstelle.

 

Informationen zum Gelbildner Poloxamer finden Sie in folgendem NRF-Rezepturhinweis:






© 2017 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://dacnrf.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=96