Ein Service der

www.dac-nrf.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Mediadaten  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  | Mein Konto | Login
DEUTSCHER ARZNEIMITTEL-CODEX
NEUES REZEPTUR-FORMULARIUM

REZEPTURTIPP DER WOCHE 24/2016

Acetylcystein für Auge und Nase

Acetylcystein ist ein Mukolytikum, am bekanntesten ist die Anwendung als Schleimlöser bei Atemwegserkrankungen und die spezielle Anwendung als Antidot bei Paracetamol-Vergiftungen.

 

Bei Hornhautdefekten wird es auch lokal am Auge eingesetzt. Fertigpräparate sind nicht erhältlich, standardisierte Rezepturformeln für 2,5- und 5-prozentige konservierte Augentropfen sind in DAC/NRF beschrieben. Acetylcystein wird zudem als Nasenspray zur Viskositätserniedrigung des Nasenschleims angewendet, eine Rezepturformel steht im DAC/NRF-Rezepturenfinder.

 

NRF 15.33. „Acetylcystein-Augentropfen 2,5 % / 5 %“

DAC/NRF-Rezepturhinweis „Acetylcystein“

DAC/NRF-Rezepturenfinder „Acetylcystein-Nasenspray 2,5 %“

 

16.06.2016 | DACNRF





© 2017 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://dacnrf.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=610