Ein Service der

www.dac-nrf.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Mediadaten  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  | Mein Konto | Login
DEUTSCHER ARZNEIMITTEL-CODEX
NEUES REZEPTUR-FORMULARIUM

REZEPTURTIPP DER WOCHE 52-53/2015

Erforderliche Streichungen in DAC/NRF

Mit der Ergänzungslieferung 2015/2 mussten einige DAC-Monographien und NRF-Vorschriften gestrichen werden:

 

DAC-Monographien

Oxalsäure-Dihydrat (O-060)

Prednisolonacetat-Verreibung 1 Prozent in Weißem Vaselin (P-197)

Proscillaridin (P-250)

 

NRF-Stammzubereitungen

Ölige Phytomenadion-Stammlösung 1 % (NRF S.17.)

 

NRF-Rezepturvorschriften

Carbachol-Konzentrat 2 % (m/V) zur Inhalation (NRF 13.5.)

Ölige Phytomenadion-Tropfen 0,025  % / 1  % (NRF 18.2.)

Saccharosehaltige Oxalsäure-Dihydrat-Lösung 3,5 % (m/V) für Bienen (NRF 33.1.)

 

Die Phytomenadion-Vorschriften wurden aufgrund der Verfügbarkeit von Fertigarzneimitteln gestrichen. Bei Bedarf kann die Zubereitung noch hergestellt werden. Informationen aus den Vorschriften werden in die DAC/NRF-Rezepturhinweise "Phytomenadion" aufgenommen.

 

Allgemeine Hinweise I.5.1 "Entfallene Vorschriften"

DAC/NRF-Rezepturhinweis "Phytomenadion"

 

23.12.2015 | DACNRF





© 2017 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://dacnrf.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=587