Ein Service der

www.dac-nrf.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Mediadaten  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  | Mein Konto | Login
DEUTSCHER ARZNEIMITTEL-CODEX
NEUES REZEPTUR-FORMULARIUM

REZEPTURTIPP DER WOCHE 44/2015

Identität von Kürbissamen

Halloween steht vor der Tür, und viele Gärten und Fenster sind mit geschnitzten Kürbissen dekoriert. Die Frucht der Stammpflanze Cucurbita pepo enthält eine pflanzliche Arzneidroge: Kürbissamen, Cucurbitae semen. Kürbissamen enthalten hauptsächlich Proteine, fettes Öl, Kohlenhydrate, Mineralstoffe sowie Steroide. Sie werden traditionell angewendet bei bestimmten Beschwerden der ableitenden Harnwege.

 

Kürbissamen sind im Deutschen Arzneibuch monographiert, der Deutsche Arzneimittel-Codex enthält ein Prüfverfahren zur Alternativen Identifizierung inklusive farbiger Abbildung. DAC/NRF enthält aktuell 951 Alternative Identifizierungen und 142 farbige Abbildungen. Damit lassen sich neben Kürbissamen auch viele andere Rezepturbestandteile bestimmen.

 

Alternative Identifizierung "Kürbissamen"

Farbige Abbildung "Kürbissamen"

 

29.10.2015 | DACNRF





© 2017 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://dacnrf.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=570