Ein Service der

www.dac-nrf.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Mediadaten  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  | Mein Konto | Login
DEUTSCHER ARZNEIMITTEL-CODEX
NEUES REZEPTUR-FORMULARIUM

NEWSLETTER KALENDERWOCHE 39/2014

Borsäure nur noch selten erlaubt

Borsäure und Natriumtetraborat werden als reproduktionstoxisch eingestuft. Die Verwendung als Wirkstoff ist in den meisten Fällen inzwischen verboten, zum Beispiel in Mundtherapeutika, Rhinologika, Dermatika, Otologika und Vaginalia.

 

Ausnahmen sind Borsäure in homöopathischen Verdünnungen ab D4 und als Isotonisierungszusatz oder Puffer in Augentropfen. Alte Borsäure-Rezepturen und mögliche Alternativen finden Sie im Rezepturhinweis «Borsäure».

 

«Borsäure»





© 2017 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://dacnrf.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=460