Ein Service der

www.dac-nrf.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Mediadaten  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  | Mein Konto | Login
DEUTSCHER ARZNEIMITTEL-CODEX
NEUES REZEPTUR-FORMULARIUM

NEWSLETTER KALENDERWOCHE 07/2010

Identifizierung von Drogen mittels Dünnschichtchromatografie

In den vergangenen Newslettern haben wir Sie über Identitätsprüfungen von pflanzlichen Drogen informiert. Hier wollen wir Ihnen eine weitere Methode zur Untersuchung von pflanzlichen Drogen vorstellen: Die Mikro-Dünnschichtchromatografie (Mikro-DC). Im Band 1 des Deutschen Arzneimittel-Codex (DAC) finden Sie unter der Rubrik «DAC-Probe 11» eine kurze Erläuterung der Mikro-DC. Diese Methode beschreibt die Dünnschichtchromatografie auf kleinen Platten.

 

Die Vorteile dieser Methode bestehen in der einfachen und wenig zeitintensiven Anwendung sowie dem geringen apparativen Aufwand und dem damit verbundenen geringen Kostenaufwand. 

 

In den kommenden Wochen möchten wir über dieses Thema ausführlicher berichten und  über die Vorbereitung bis hin zur Auswertung informieren.





© 2017 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://dacnrf.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=237