Ein Service der

www.dac-nrf.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Mediadaten  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  | Mein Konto | Login
DEUTSCHER ARZNEIMITTEL-CODEX
NEUES REZEPTUR-FORMULARIUM

NEWSLETTER KALENDERWOCHE 30/2012

Nachtkerzenöl und Borretschöl in Dermatika

Nachtkerzenöl und Borretschöl werden lokal als regenerativer Hautschutz beim atopischen Ekzem eingesetzt, oft in Kombination mit Triclosan, Harnstoff und Glycerol. Dem Hautzustand angemessen werden lipophile Grundlagen verwendet. Diese können 10 bis 15 Prozent der Öle aufnehmen.

 

Bei größeren Mengen kann es zum Ausölen kommen. Werden 20 Prozent und mehr Nachtkerzenöl oder Borretschöl verordnet, muss der Anteil reduziert werden. Rezepturbeispiele für lipophile Nachtkerzenöl-Cremes finden Sie in den NRF-Rezepturhinweisen zu «Nachtkerzenöl und Borretschöl».






© 2017 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://dacnrf.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=147