Ein Service der

www.dac-nrf.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Mediadaten  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  | Mein Konto | Login
DEUTSCHER ARZNEIMITTEL-CODEX
NEUES REZEPTUR-FORMULARIUM

NEWSLETTER KALENDERWOCHE 13/2012

Oseltamivir: Sind Sie bereit für den Notfall?

Die antivirale Medikation der Vogel- und Schweinegrippe sowie der saisonalen Influenza ist etwas aus dem Blick geraten. Aufmerksamkeit verdient aber rechtzeitig vor dem möglichen Eintritt des Notfalls die Oseltamivirphosphat-Rezeptur für Säuglinge, sei es aus den staatlichen Substanzvorräten im amtlich festgestellten Pandemiefall nach der NRF-Vorschrift 31.3. oder bei Bedarf aus Hartkapseln des Fertigarzneimittels gemäß Fachinformation.

 

In beiden Fällen muss das pharmazeutische Personal in der Apotheke unverzüglich handeln können: Tropfen mit der Wirkstoffdosierung «Masse in Volumen» herstellen und die passende Kolbenpipette zur mikrolitergenauen Dosierung vorrätig halten und mitabgeben.

 

Informationen zur Rezeptur finden Sie in den NRF-Rezepturhinweisen zu «Oseltamivirphosphat».






© 2017 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://dacnrf.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=137