Ein Service der

www.dac-nrf.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

Mediadaten  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  | Mein Konto | Login
DEUTSCHER ARZNEIMITTEL-CODEX
NEUES REZEPTUR-FORMULARIUM

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DAC/NRF!



DAC/NRF Ergänzungslieferung ist in Druck!

Die nächste Ergänzungslieferung von DAC/NRF ist in Druck und wird noch vor Weihnachten an die Abonnenten ausgeliefert!

 

Mehr


Tipp der Woche: Chloralhydrat per Sonde
Chloralhydrat-Saft NRF 17.4. ist auf Basis von Zuckersirup. Für die Gabe per Sonde kann eine einfache wässrige Lösung besser geeignet sein. Wegen der antimikrobiellen Eigenwirkung von Chloralhydrat braucht die Lösung nicht konserviert zu werden. Die Aufbrauchsfrist beträgt 6 Monate. Chloralhydrat kann die Schleimhaut schädigen, deshalb soll auch bei der zuckerfreien Lösung mit reichlich Wasser nachgespült werden.

Hydrochlorothiazid-Kapseln 10 mg

Hydrochlorothiazid-Kapseln 0,5 / 1 / 2 / 5 mg (NRF 26.3.) werden nach einem speziellen Verfahren, der sogenannten Lösemethode, hergestellt. Wie ein ZL-Ringversuch vor einigen Jahren zeigte, ist diese Methode für Kapseln mit 10 mg Wirkstoff nicht geeignet. Das Hydrochlorothiazid kristallisiert bei höherer Konzentration aufgrund der raschen Verdunstung des Aceton schon aus, bevor das Füllmittel zugegeben werden kann. Die Kristalle an der Schalenwandung können dann nicht mehr in den Ansatz überführt werden und fehlen. Es kommt zur Gehaltsminderung. Die NRF-Vorschrift wurde daraufhin überarbeitet und die 10-mg-Dosis gestrichen. Hydrochlorothiazid-Kapseln 10 mg werden nach klassischer Technik hergestellt.

 

Mehr


DAC/NRF - die Online-Ausgabe

Das Standardwerk für Qualität von Ausgangsstoffen und standardisierten Rezepturen gibt es als Loseblattwerk, als DVD-ROM und für Abonnenten auch als Online-Ausgabe.

Mehr


Rezepturenfinder

Im Rezepturenfinder werden Rezepturformeln aus anerkannten Formularien und der Fachpresse sowie freie Rezepturen aus der Praxis in einer Datenbank zusammengefasst.

Derzeit sind 1.358 Rezepturformeln enthalten.

 

Zum Rezepturenfinder


"DAC", "DAC - Deutscher Arzneimittel Codex", "NRF" und "NRF - Neues Rezeptur-Formularium" sind in das Register des Deutschen Patent- und Markenamtes eingetragen und genießen deshalb Markenschutz (®).


(c) Fotos: Soweit nicht anders angegeben DAC/NRF